Schrift: normal groß größer
 
Lutherstadt Eisleben
Sachsen-Anhalt Vernetzt

Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen der Lutherstadt Eisleben

Grabenstr. 20
06295 Lutherstadt Eisleben

Telefon (03475) 7119788
Telefax (03475) 6129289

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kindertageseinrichtungen-eisleben.de

Öffnungszeiten:
Geschäftszeiten der zentralen Verwaltung des Eigenbetriebes:

Dienstag: 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Vorstellungsbild

Betriebsleiter: Arwed Reichelt


Aktuelle Meldungen

Erfolgreiches Audit "Gesunde KiTa" der integrativen Kita "Bummi"

(18.10.2019)

Am 17.10.2019 hatte die integrative Kita "Bummi" im Rahmen ihrer Qualitätsentwicklung den wichtigen Termin zur Fremdbewertung des "Audit Gesunde KiTa" der Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen - Anhalt e.V. (LVG).
Nachdem Frau Weißenborn und ihr Team im vergangenen Jahr die Auftaktveranstaltung im Rathaus der Lutherstadt Eisleben besucht hatten und Näheres über die Ziele des Audits erfuhren, entstand das Ziel, die Kita zu einem noch gesünderen Lebens - und Lernort werden zu lassen.

Die Beschäftigten der Kita schärften in den vergangenen Monaten ihren Blick für Gesundheit und stellten fest, dass sie schon viele Aspekte eines gesunden Lebens in ihrem pädagogischen Alltag berücksichtigen.
Aus diesem Grund reichte die Kita "Bummi" die Unterlagen ein und unterzog sich der Prüfung durch die LVG und der Fremdbewertung durch ein Auditoren-Team.
Das Erzieher-Team um Frau Weißenborn bekam gestern die Bestätigung für gelebte Gesundheitsförderung im Haus und Anregungen und Hinweise für eine Weiterentwicklung.


Nach derzeitiger Planung wird Herr Bukall von der LVG, am 8.11.19, um 15.30 Uhr die feierliche Übergabe des Zertifikats vornehmen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Foto zur Meldung: Erfolgreiches Audit "Gesunde KiTa" der integrativen Kita "Bummi"
Foto: Erfolgreiches Audit "Gesunde KiTa" der integrativen Kita "Bummi"

Start der Qualifizierung für Praxisbegleiter*innen im Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen

(17.10.2019)

Seit dem 02.10.2019 qualifizieren sich beim Paritätischen Bildungswerk Sachsen-Anhalt vier Erzieherinnen unseres Eigenbetriebs zu Praxisbegleiterinnen. Ziel dieser umfangreichen Ausbildung ist die Professionalisierung unserer internen Begleitung und Anleitung von Auszubildenden unterschiedlicher Ausbildungsrichtungen mit unterschiedlichen Eingangsvoraussetzungen und Vorerfahrungen.

Die Qualifizierung ist modular aufgebaut und umfasst insgesamt 3 Module mit 7 Präsenztagen und 28 Stunden Selbstlernphasen (zur Bearbeitung von konkreten, einrichtungsbezogenen Aufgabenstellungen).

 

 

 

[Link zur Qualifizierung beim paritätischen Bildungswerk:]

Foto zur Meldung: Start der Qualifizierung für Praxisbegleiter*innen  im Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen
Foto: Start der Qualifizierung für Praxisbegleiter*innen im Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen