BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hort GS "Torgartenstraße" - Unser Umwelttag am 05.06.2021

25. 06. 2021

Unser Umwelttag im Hort der GS "Torgartenschule"

 

Am Samstag, dem 5.6. war in Deutschland Umwelttag. Aus diesem Anlass führten wir im Hort der Torgartenschule einen Umweltfreitag durch. Natürlich nach der Schulzeit!

Die Kinder (und auch Erzieher) erfuhren Wissenswertes zum Thema Vermeidung, Mülltrennung und Wiederverwertung. Die Farbe und der Inhalt der Tonnen, Säcke und Container waren nicht allen Kindern bekannt. Wir wollen Müll vermeiden und unser Schulbrot ohne Papier in die Brotdose legen und natürlich kein Papier oder anderen Müll umherwerfen.

Denn wir wissen, es sieht nicht schön aus, ist gefährlich und verschmutzt die Umwelt. Wir haben verschiedenen Müll in der Erde vergraben und wollen nun herausfinden, in wie vielen Wochen, Monaten oder Jahren z.B. ein Kaugummi, Eierpappe, Teebeutel, Schalen, Tüten usw. zersetzt werden und wieder Erde geworden sind.

Na mal sehen, ob das die Kinder während ihrer Hortzeit erleben werden.

Eine zweite Station war das Quiz. Die Kinder erhielten Fragen wie z. B.: „Wonach wird Glas sortiert? Was ist Sondermüll?“ und mussten zur richtigen Antwort 1,2 oder 3 rennen.

Viele Kinder kannten sich sehr gut aus.

Zum Schluss folgte die praktische Übung der Mülltrennung. Die Kinder sortierten, diskutierten und gaben sich größte Mühe. Die Siegermannschaft konnte aussuchen, welches Spiel gemeinsam gespielt wurde und es gab kleine Preise.

So, nun sind wir gespannt. In drei Wochen wollen wir zum ersten Mal vorsichtig unseren Müll aus der Erde graben. Ob er noch zu finden ist?

 

Erzieher und Kinder des Hortes Torgartenschule

 

Bild zur Meldung: Hort GS "Torgartenstraße" - Unser Umwelttag am 05.06.2021